Blog: Gedanken - Meditationen - uvm.


Achtsamkeit | Bewusst miteinander umgehen

 

Ihr Lieben,

 

ich weiß, dass zur Zeit bei vielen die Emotionen auf Hochtouren laufen. Angst vor etwas Unbekanntem erzeugt Unsicherheit und lässt einen selbst, wenn man nicht achtsam und bewusst handelt, mit Angriffen und Beleidigungen auf liebe Menschen um einen herum reagieren.

 

Gerade in Zeiten wie diesen ist es in meinen Augen noch wichtiger, bewusst zu handeln und achtsam mit seinen Mitmenschen zu interagieren.

 

Ein freundliches Wort – auch aus einer größeren Distanz – lässt einen wieder mehr lächeln. Oder auch jemanden an der Kassa vorzulassen, einfach, weil man eine Freude machen möchte, lässt schmunzeln und hebt eindeutig die Stimmung. Auf beiden Seiten. 

 

Nehmt euch JETZT die Zeit, und beginnt, mit euren Mitmenschen speziell im Familienverbandbewusster umzugehen. Wie reagiert ihr in bestimmten Situationen? Was tut ihr, wenn zb euer Kind den ganzen Tag über nur Flausen im Kopf hat? Schreit ihr? Oder lächelt ihr über die Flausen und macht einfach mit? Wie reagiert ihr, wenn ihr unbedingt die eine Sendung und euer Partner eine andere Sendung im Fernsehen sehen möchte? Streitet ihr? Oder freut ihr euch, dass euer Partner seine Lieblingssendung sehen kann und kuschelt euch einfach dazu? 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Globales Bewusstsein? Veränderung durch Meditation!

Ihr Lieben,

 

ich melde mich heute wieder mit einem Thema, das mir derzeit besonders am Herzen liegt.
Dem Globalen Bewusstsein.

 

Viele werden mit diesem Begriff wahrscheinlich nichts anfangen können. Wer sich aber damit näher beschäftigen möchte, dem kann ich das Buch „Der Weltgeist“ von Roger D. Nelson und Georg Kindel wärmstens empfehlen. In diesem Buch wird vor allem auf das Global Consciousness Project eingegangen, bei dem weltweit mehr als hundert Forscher mitgewirkt haben. Darin wurde untersucht, ob es ein globales Bewusstsein geben kann und ob wir über dieses „Feld“ alle miteinander verbunden sind. Super spannend – auch wissenschaftlich erklärt und die Daten der unterschiedlichsten Tests sind einfach grandios!

 

Es wurden über Zufallsgeneratoren Experimente gemacht – anfangs in der Princeton University im Labor, später auf der ganzen Welt und auch mit mobilen Geräten direkt bei zB Massenmeditationen uä. Es wurde zb gemessen, ob Meditation die Ergebnisse eines Zufallsgenerators beeinflussen können.

mehr lesen 0 Kommentare