· 

Globales Bewusstsein? Veränderung durch Meditation!

Ihr Lieben,

 

ich melde mich heute wieder mit einem Thema, das mir derzeit besonders am Herzen liegt.
Dem Globalen Bewusstsein.

 

Viele werden mit diesem Begriff wahrscheinlich nichts anfangen können. Wer sich aber damit näher beschäftigen möchte, dem kann ich das Buch „Der Weltgeist“ von Roger D. Nelson und Georg Kindel wärmstens empfehlen. In diesem Buch wird vor allem auf das Global Consciousness Project eingegangen, bei dem weltweit mehr als hundert Forscher mitgewirkt haben. Darin wurde untersucht, ob es ein globales Bewusstsein geben kann und ob wir über dieses „Feld“ alle miteinander verbunden sind. Super spannend – auch wissenschaftlich erklärt und die Daten der unterschiedlichsten Tests sind einfach grandios!

 

Es wurden über Zufallsgeneratoren Experimente gemacht – anfangs in der Princeton University im Labor, später auf der ganzen Welt und auch mit mobilen Geräten direkt bei zB Massenmeditationen uä. Es wurde zb gemessen, ob Meditation die Ergebnisse eines Zufallsgenerators beeinflussen können.

 

 

Ein paar Ausschnitte aus dem Buch „der Weltgeist“:

 

 „Wenn eine Gruppe meditierender Menschen Materie beeinflussen kann, sodass ein unbestechliches Gerät Ergebnisse liefert, die es eigentlich nicht liefern dürfte, wäre dies ein klares Indiz dafür, dass während der Meditation etwas stattfindet, das wir messen können.“

 

„Und tatsächlich: Wenn Menschengruppen meditieren, gibt es eine Tendenz, dass die Ergebnisse der Zufallsgeneratoren vom Standardwert abweichen.“… „Es passiert also eindeutig etwas, was sich wissenschaftlich messen, aber derzeit noch nicht erklären lässt.“

 

„Zweiflern, die bisher nicht an die Wirkung von Meditation glaubten, kann ich aufgrund unserer Experimente sagen: Da passiert tatsächlich etwas, und nicht nur mit uns, sondern auch mit unserem Umfeld und wahrscheinlich sogar darüber hinaus.“

 

„Wenn also Meditation tatsächlich messbare Auswirkungen hat, könnten dann tausende, hunderttausende oder sogar Millionen von Menschen, die meditieren, unsere Welt und den Lauf der Geschichte zum Positiven verändern? Als Wissenschaftler kann ich hier keinen seriösen Beweis bieten, aber als jemand, der sich fast vier Jahrzehnte mit dem Thema beschäftigt, sage ich Ihnen: Ja, das scheint möglich zu sein.“

 

Nimmt man zu diesen Aussagen Mr. Masaru Emoto’s Experimente mit Wasser und Emotionen hinzu,  sieht man sehr gut, dass es eine globale Auswirkung hat, wenn weltweit viele Menschen gleichzeitig an ein und dasselbe Thema/Geschehen denken/für etwas meditieren und welche Gefühle/Emotionen jeder einzelne in dieses Thema mit hineinnimmt.

 

Globale Verbindung in Liebe

Derzeit gibt es wiederum ein derartiges Thema – eines, das weltweit Menschen beschäftigt, in Angst und Schrecken versetzt. Jetzt bitte ich euch einmal, zu überlegen, was das für Auswirkungen auf unser aller (Gedanken-)Welt hat, wenn diese Gefühle/Emotionen vorherrschend in uns sind und unsere Gedanken permanent solche Wellen aussenden (denn auch Gedanken sind nur Schwingung/Energie/Frequenz). Das Gefühl der Angst und die Panik, die derzeit hochgehalten wird, prägt uns alle und unsere Umwelt.

 

Ich bitte euch jetzt UMZUDENKEN!

 

Ich weiß, dass es nicht so leicht ist, ein Gefühl der Panik oder Angst in Liebe, Friedfertigkeit, Mitgefühl umzuwandeln, aber wie ihr anhand des Buches erkennen könnt, ist dies ein extrem wichtiger Schritt! Ein Schritt, um positive Gefühle und Emotionen in unser globales Bewusstsein einfließen zu lassen! Denn Gedanken kreieren unsere Umwelt! Und Millionen – Milliarden - Billionen von Gedanken und Gefühlen prägen unsere gesamte Erde!

 

Es gibt derart viele wunderbare Menschen, die dir in diesem Fall Informationen geben können, wie du ein Umdenken schaffst! Je nachdem, was dich mehr anspricht, lies über Mentaltraining, Meditation, Quantenphysik wie auch immer!

 

Hauptsache, du änderst deine Gedanken und Gefühle JETZT!


Wir haben JETZT die Chance, um weltweit ein Phänomen zu kreieren, das extrem stark und machtvoll ist. So machtvoll, dass es Krankheiten heilt. So machtvoll, dass es den „normalen“ Alltag wiederherstellen kann. So machtvoll, dass sich Menschen wieder frei auf ihrer Erde bewegen können.

 

Und dieses Phänomen heißt LIEBE – für jeden Menschen – jede Pflanze – jedes Tier – hinein ins Globale Bewusstsein!

 

Ich danke euch von Herzen!

Katrin

 

 

***

tägliche Meditation rund um den Globus:

umso mehr Menschen zur gleichen Zeit meditieren und das selbe visualisieren, desto mehr Einfluss hat es auf unser globales Bewusstsein! Danke und alles Liebe!

 

***

#energieblog #meditation #globalesbewusstsein #energieinbewegung #liebefuerdieerde #globalmeditation #globalconsciousness #coronavirus #helpeachother

 

 

***

Buchtipps:

  • Der Weltgeist – Roger D. Nelson (Thema: Globales Bewusstsein)
  • Glücklich für immer? So a Schaß – Sonja Flandorfer (Thema: Mentaltraining, Umdenken schaffen)
  • Die Quelle in dir – Fabian Wollschläger (Thema: Wer sind wir? Was tun wir hier? Was ist unsere „Kraft“?)
  •  Sorge dich nicht! Lebe! – Dale Carnige (Mentaltraining; Umdenken schaffen)
  • Die  Kunst, einen Drachen zu reiten – Bernhard Möstl (Mentaltraining, Umdenken schaffen) 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0